PRODUKTE, DIE SIE IN KROATIEN VERSUCHEN MÜSSEN …

9 PRODUKTE, DIE SIE IN KROATIEN VERSUCHEN MÜSSEN …

  1. P wie PRŠUT

Kroatische ersatz von Parmaschinken. Der Schinken wird mit Meersalz überzogen und mit der hilfe der Sonne und Wind getrocknet. Der Schinken reift mehrere Monate. Der Preis ist ziemlich hoch, aber es ist einen Versuch wert.

schinken
fot. Pršut Voštane

   2.A wie Ajvar

Ajvar – ein produkte von Paprika mit Auberginen und Knoblauch. Es wird Hergestellt in einer milden Version – blagi Ajvar und ein scharfe Version – ljuti Ajvar. Es lohnt sich nach dem Original zu suchen, der in der Zusammensetzung keine Tomaten enthält. Das ist der perfekte zusatz zum gegrilltem Fleisch, Cevapcici, aber es passt auch perfekt zu einem Sandwich.

  1. B wie Burek

Burek – es ist eine art Fettkuchen aus Filoteig oder Yufka. Es ist einer meiner Favoriten von Fastfoods in den mediterranen und arabischen Ländern. Es kann mit Fleisch, Gemüse, Käse oder Obst gefüllt werden.

produkte in kroatien - burek
Fot.Mlinar dd
  1. C wie Cevapčići

Ein Gericht mit Balkan-Wurzeln. Der Hauptbestandteil ist gehacktes Fleisch (vorzugsweise eine Mischung) Lamm, Schwein oder Rind. Das Fleisch wird zu Röllchen geformt und gegrillt oder gebraten. Es schafft das perfekte Paar mit Pita-Kuchen (oder Ofenkartoffeln), Ajvar und einer großen Menge roher weißer Zwiebeln.

abendessen
fot.https://pl.pinterest.com/pin/416160821788459719/
  1. M wie Maslinovo ulje

Die Öle werden meist in hauseigenen Ölmühlen hergestellt. Jeder Tourist sollte ein paar Liter adriatisches Öl nach Hause bringen. Olivenöl ist ein Symbol des Lebens, das die Sonne und das türkisfarbene Meer verbirgt. Die Adriatik Küste und insbesondere Dalmatien ist reich an Olivenhainen.

produkte - maslinovo ulje
Fot. Zadovoljna.hr
  1. R wie Rakija

Hochprozentiger Alkohol (50-60%), der durch Destillation fermentierter Früchte gewonnen wird. Dies sind traditionelle Arzneimittel, die sich positiv auf Blutdruck, Herz und Nieren auswirken. Aber auch traditionelle und beliebte kroatische Spirituosen

Arten von Rakija:

Šljivovica – von Pflaumen

Travarica – aus Kräutern

Smokvica – aus getrockneten Feigen

Lozovača – aus Trauben

Jabuka – von Äpfel

fot. https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Rakija_Viljamovka_(Croatia).jpg

7. O wie Ovčji Sir (Alle produkte aus Schafsmilch – Schafskäse)

Käse hauptsächlich aus Schafsmilch. Einer der beliebtesten Hartkäse ist Ovčji paski sir (45% Fettgehalt). Dieser Käse wird hauptsächlich auf der Insel Pag hergestellt. Es verdankt seinen hohen Preis der Produktion. Schafe grasen auf der Insel Pag die für ihre Kräuter bekannt ist, dann reift der Käse zwischen ein paar Monaten und mehreren Monaten, währenddessen wird er mit Olivenöl gereibt und mit Asche bestreut. Dadurch erhält der Käse ein erstaunliches Aroma.

8.V wie Vino (Wein)

Der größte Teil des kroatischen Territoriums ist mit Trauben bewachsen, mit Ausnahme von Olivenhainen. Weinberge in Kroatien können aufgrund ihrer Lage aufgeteilt werden: Ein Teil der Weinberge liegt in der Region des kontinentalen Kroatiens, der Rest liegt in der Küstenregion Kroatiens. Zusätzlich zu den Weinen bekannter Marken empfehlen wir Domace Vino (Hausgemachtes Wein), die von Bewohnern für eigene Zwecke und für Gäste hergestellt werden.

Wir empfehlen folgende Wein produkte:

9. Weiß – Bjela vino:

Graševina – ca. 13,4% Alk., Weißer trockener Wein, mit einem blumig-fruchtigen Bouquet. Perfekt für weißes Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte. Einer der besten Weine in Kroatien.

Malvazjia – ca. 11,9% Alk. Weißer, trockener Wein mit fruchtigem Bukett. Es passt gut zu Geflügel, Weißfisch und geräuchertem und gebratenem Fisch.

Pošip – ca. 13-14,5%, trockener Weißwein, mit einem Bouquet von getrockneten Aprikosen und Feigen, perfekt für Fisch, weißes Fleisch und Krustentiere.

Prošek – Dessertwein mit Bernsteinfarbe, mit einem spezifischen Geschmack und Geruch. Perfekt für süße Gerichte.

fot.Croatia Week

Rot – Crne vino:

Dingać – trockener Rotwein mit intensiver rubinroter Farbe und reichem Bukett aus klar definierten Gebieten von Peljesac

Vranac – trockener Rotwein mit einem sehr intensiven fruchtigen Bouquet. Perfekt für gegrilltes Fleisch und langfettiges Fleisch

Plavac Mali – eine der berühmtesten roten Rebsorten aus Peljesac. ca. 13% Alk. Wein ist ideal für Fisch, Meeresfrüchte, zartes Fleisch und Pasta.

  1. R wie Riba (Fish)

Das beliebteste neben den Meeresfrüchten in Kroatien. Die ältere Generation der Kroaten lehrt junge Menschen effektives Fischen. Adriatik Fische können in bijela (weiß) und Plave (blau) unterteilt werden

Bijela Fische sind teurer, während Plave Fische reich an wertvollem Fleisch und beliebter sind. Fisch ist die Grundlage für ein sehr beliebtes Gericht – Brudet. Den frischesten Fisch kauft man am besten direkt vom Kutter, aber nur am frühen Morgen oder am Fischmarkt auch früh am Morgen. Die meisten Fischgeschäfte (Ribarnica) sind nur bis 12 Uhr geöffnet

fot. www.cromaris.hr

Die beliebtesten Fische und Meeresfrüchte:

zubatac – Brachsen

Hobotnica – Oktopus

Brancin, Seebarsch – Bass

inćun – Sardellen

jastog – Hummer

Kamenice – Austern

Lignje-Tintenfisch

Orada – Dorada

Oslić – Seehecht

Pastrva – Forelle

račići – Garnelen

Srdela – Sardinen

škamp – Krabbe

školjke, dagnje – Kammmuscheln

štuke – Hecht

Tunj – weißer Thunfisch

Tuna – roter Thunfisch

Ugor – Seeaal

Morski Pas – Hai

Murina – miruna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.