Kvarner Bucht

Kvarner – ist der nördliche Teil der kroatischen Kvarner bucht - kroatische KüsteKüste mit der Kvarner bucht und Inseln wie.: KRK, Cres, Losinj und Rab.

Die Geschichte der Kvarner bucht reicht bis in die Antike zurück. Wenn wir diese Region Kroatiens besuchen. Können wir auf die Überreste der Zivilisationen stoßen: Illyrer, Römer, Byzanz, Slawen, Avatare, Venezianer und Österreicher.

Kvarner bucht beinhaltet: Opatija Riviera, Rijeka – Krajlevica Küste, Crikvenica Riviera, die Riviera Novi Vinodolski und die oben genannten Inseln bis hin zum Paklenica Nationalpark. Die Grenze zu Istrien ist durch die mächtige Ućka gekennzeichnet. Die ein märchenhaftes Panorama auf Kvarner bietet.

Kvarner bucht - kroatische Küste

Wenn Sie sich in diesem Gebiet der kroatischen Küste – Kvarner Bucht befinden, sollten Sie besuchen:

  • Opatija Riviera – Jugendstilgebäude von Opatija. 12 km lange Promenade, Wanderwege im Ućka Massiv, historische Moscenice – Moscenicka Draga;
  • Veliki Risnjak – der beste Aussichtspunkt in Kroatien, im Nationalpark Risnjak gelegen;
  • Trsat Berg in Rijeka – Panorama von Rijeka, mittelalterliche Festung. Heiligtum mit der wunderbaren Ikone der Muttergottes;
  • North Velebit Nationalpark – Welt-Biosphärenreservat, Botanischer Garten, Naturschutzgebiete;
  • Der Fjord Zavratnica ist eine märchenhafte Bucht mit steilen Felsen;
  • Festung Nehaj – Senj – Festung aus dem 16. Jahrhundert, die über dem Dorf Senj erhebt.
Blick auf SENJ vom Platz vor der Festung Nehaj
Blick auf SENJ vom Platz vor der Festung Nehaj