Baciarski Paprikas

Baciarski paprikas, der Ursprung dieses Wortes ist ungarisch.

Dieser Name kann man in “Fröhlichen Schlingel” übersetzen. Beciar auf Kroatisch. Das Gericht wird oft in der Nähe von Osijek, aber auch in Ungarn zubereitet. Dieses Gericht wird wie ein Risotto zubereitet.

paprika, zwibel, salz, reis
Essen und Trinken in Kroatien

Zutaten Baciarski Paprikash:

  • Reis, ungefähr 300 Gramm
  • 3 Stück – süßer Paprika
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Tomaten
  • Knoblauch nach eigenem Ermessen
  • Tomatenkonzentrat
  • gemahlener süßer und scharfer Paprika
  • Olivenöl
  • Pfeffer und Salz

 

Zuerst die Zwiebeln im Öl anbraten

 

Dann müssen wir die Paprikaschoten schneiden und mit Zwiebeln braten. Wir braten alles ungefähr 3 Minuten.

Baciarski Paprikas

 

Fügen Sie den Reis und gemahlenen süßen und scharfen Paprika hinzu, mischen Sie gründlich. Und dazu noch das Tomatenkonzentrat und Knoblauch.

Wenn die Tomaten nicht wässrig sind. Fügen Sie Wasser hinzu, damit der Reis kochen kann. Nach ca. 20 Minuten ist der Baciarski Paprikas fertig.

 

essen und trinken, baciarski paprikas